Russisches Museum

Private Führung ins Russische Museum in St. Petersburg. Russisches Museum individuell kennen lernen

Geführte Tour durch das Russische Museum

Das Russische Museum ist eine wahre Schatzkammer unserer Kultur. Hier werden fast eine halbe Million Kunstwerke vom 11. bis zum 20. Jahrhundert aufbewahrt. Das Museum besitzt eine der besten Sammlungen russischer Maler und die größte Skulpturensammlung in Russland aber auch umfangreiche Sammlungen von Stichen, Zeichnungen, Gegenständen der angewandten und der Volkskunst.

Die Museumsexponate sind in über 130 Sälen des ehemaligen Michail – Palastes, dem Rossi – Flügel und dem Benois – Gebäude untergebracht. Unter den Exponaten verdienen besondere Aufmerksamkeit uralte russische Ikonen, Gemälde zu historischen und mythologischen Themen, Porträts und Landschaften der Maler von 18. und 19. Jahrhunderten. Für die erste Bekanntschaft mit den Sammlungen sind 2 bis 3 Stunden notwendig.